Dr. Elisabeth Martin, eine Mitarbeiterin im Seelsorgeraum, leitet dieses innovative Projekt -

"Wir, ein Team aus Menschen und verschiedenen Tieren, engagieren uns im Bereich der tiergestützten Pädagogik, tiergestützter Aktivitäten und Fördermaßnahmen (manche sagen auch "tiergestützte Therapie" dazu), und bieten Seminare  zu verschiedenen Themen an"

Näheres unter Der gute Hirt