Roratemessen im Advent


"Rorate de coelis desuper" - so der lateinische Text des Eingangsverses der Marienmessen im Advent: "Tautet ihr Himmel von oben". Von daher haben die traditionell bei Kerzenschein gefeierten Frühmessen ihren Namen.

Die Roratemessen feiern wir MI 5.12., MI 12.12., Mi 19.12. jeweils um 6.00 Uhr Früh in der Stadtpfarrkirche

anschl. sind alle ganz herzlich zum Frühstück eingeladen!

Rorate in Pf. Tullnerbach / Maria im Wienerwald: DI 4.12.-11.12.-18.12. um 06:00 Uhr anschl. Frühstück

Der Mesner/ die Mesnerin sorgt für die Vor/Nachbereitung der Gottesdienste und achtet darauf, dass alle notwendigen Dinge vorhanden und ordentlich sind. Er/Sie ist für die Pflege und sachgemäße Verwahrung von liturgischen Geräten, Paramenten und Büchern in der Sakristei verantwortlich.

Wir suchen jemand, der im Ausmaß von 9 Wochenstunden eine solche Anstellung wünscht.

Es wird eine positive Einstellung zum Glauben und zur Kirche, Freude am Gottesdienst und Interesse an diesem Dienst, sowie zeitliche Flexibilität (für nicht regelmäßige Gottesdienste wie Taufen, Hochzeiten, Seelenmessen) vorausgesetzt.

Vorkenntnisse sind nicht notwendig, da es eine Einschulung sowohl in der Pfarre als auch seitens der Erzdiözese Wien geben wird.

Bei Interesse und für nähere Details melden Sie sich bitte bei Pfarrer Dr. Marcus König (Tel. 0664/504 95 80); E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Ehevorbereitungskurs 2018

Paare, die kirchlich heiraten möchten, müssen einen kirchlichen Ehevorbereitungskurs besuchen. Dieser kann – bei einem entsprechenden Angebot – innerhalb der Pfarre absolviert werden. Die Pfarre Purkersdorf bietet eine solche Möglichkeit an.

Die weiteren Termine (4 Paare könnten sich noch anmelden!):

FR 6. April, Montag 9.April, Montag 16. April, jeweils von 19:00 bis ca. 22:00 Uhr.

Nach dem Fest der Erscheinung des Herrn, an dem wir gehört haben, dass die Sterndeuter Jesus gesucht, gefunden und sicherlich verwandelt wieder in die weiter Welt aufgebrochen sind, sind auch wir eingeladen das große Abenteuer des Christ Seins im Alltag anzugehen: Menschen von Jesus zu erzählen, gemeinsam immer neu Jesus in der Welt zu suchen und die Welt im Sinne Gottes zu verändern. Dazu wünschen wir allen, die da mitmachen wollen, Gotte Segen in diesem Jahr!

In meiner Predigtgedanken vom 3. Adventsonntag plädiere ich für sinnvolle christliche Geschenke.

Falls Sie noch auf der Suche nach Möglichkeiten sind hier einige Anregungen:

Caritas - schenken mit Sinn 

Geschenke aus dem Missio Shop

Wer gerne "in der Nähe" Gutes tut: Verein E.Motion (pferdegestützte Therapie für Kinder / Jugendliche in Krisenzeiten)

 

Folgende MItglieder wurden gewählt

(geordnet nach Anzahl der erhaltenen Stimmen):

 

Christine Mühlbacher

Elisabeth Putz

Leopold Zöchinger

Jürgen Sykora

Raphael Flament

Stefan Chlibek

Edmund Cvak

 

Herzlichen Dank an:

  • Wahlvorstand unter der Leitung von Verena Herndl
  • bisherigen Pfarrgemeinderäte
  • an alle, die ihre Stimme bei der Wahl abgegeben haben (Gültige Stimmen: 117)

Wir wünschen dem neuen Pfarrgemeinderäten Gottes Segen und viel Geist bei all ihrem WIrken in den kommenden fünf Jahren!

"Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf"

Herzliche Einladung zum Weltgebetstag der Frauen

Pfarrheim Purkersdorf

Freitag, 4. März 19:30 Uhr

 

Nähere Info zum Jahresthema finden Sie hier

Bei der heurigen Sternsingeraktion wurden

€ 6436,70.-

in unserer Pfarre gesammelt.

Herzlichen Dank an alle SpenderInnen, SternsingerInnen und ihre BegleiterInnen!

 ___________________________________________________________________

 

anlässlich der

GEBETSWOCHEFÜR DIE EINHEIT DER CHRISTEN

(18. bis 25. JÄNNER)

ÖKUMENISCHER

GEBETSABEND

für die Einheit der Christen im Dekanat Purkersdorf

Donnerstag, 14. Jänner 2015 19.00 Uhr

evangelische Kirche Purkersdorf (Wintergasse 7)

 ___________________________________________________________________________________

Benefiz - Adventmarkt der Pfarre Purkersdorf

DANKE

Beim Adventmarkt wurden für das Missio Projekt "footstep" (Besserungsanstalt für Kinder in Uganda) € 2.404.- gesammelt - allen SpenderInnen und MitarbeiterInnen ein herzlichen Danke im Namen der Kinder!